Powbet
5.0

Powbet

Bonus Holen

100% bis zu 200€
Vorteile
  • 200€ Wettbonus
  • Keine Wettsteuer
  • Keine OASIS Anbindung
  • Erstklassiges Wettangebot
  • Viele Sonderwetten
Nachteile
  • Bonusbedingungen könnten etwas besser sein
  • Schlechter FAQ-Bereich

Täglich findet man neue Sportwettenanbieter im Internet und einer von ihnen ist PowBet. Diesen haben wir für euch einem Test unterzogen und einen Erfahrungsbericht verfasst. Neukunden werden mit einem 200 Euro PowBet Sportwetten Bonus begrüßt, der mit der ersten Einzahlung verrechnet wird. Das Bonusangebot des online Buchmachers ist ebenfalls eine Wucht und man weiß seine Stammkunden bei Laune zu halten. Zusätzlich gibt es Sammelkarten, Turniere und ein VIP-Programm wurde ebenfalls nicht vergessen. Die Auswahl an Sportwetten ist groß und monatlich warten jede Menge Live-Events auf die Spieler. Für Kunden aus Deutschland, Österreich und Schweiz stehen eine Reihe von unterschiedlichen Einzahlungsmöglichkeiten aus den Bereichen E-Wallets und Kryptowährungen zur Verfügung. Unsere PowBet Sportwetten Erfahrungen mit Kundendienst möchten wir euch auch nicht vorenthalten. 

PowBet Bonus

PowBet Sportwette Bonus

Auf die erste Einzahlung, die man beim Sportwettenanbieter PowBet tätigt, erhält man einen 100% bis zu 200 Euro Bonus gewährt. Das ist schon recht großzügig, weil es gibt viele Wettanbieter, wo der Neukundenbonus nicht so üppig ausfällt. Es empfiehlt sich, den Bonus voll auszuschöpfen, weil die eingezahlte Geldsumme bis zu einem Geldbetrag von 200 Euro verdoppelt wird. Wer kein Fan von Willkommensboni ist, schlägt diesen entweder aus oder zahlt nur den Mindestbetrag von 20 Euro ein. 

PowBet Bonus sichern

Die PowBet Erfahrungen beginnen mit dem Bonus und wie man sich diesen sichert, erklären wir euch jetzt. Im ersten Schritt folgt man dem Link auf der Webseite zum Sportwettenanbieter PowBet und betätigt die Taste „Spielen sie jetzt“.

Das Fenster mit der Anmeldung öffnet sich auf dem Bildschirm und nun betätigt man die Schaltfläche „Registrieren“ und wählt den 200 Euro PowBet Sportwetten Bonus aus. Als Nächstes gibt man seine E-Mail-Adresse, die Währung, Telefonnummer und das Land an, in dem man lebt. Jetzt legt man seinen Benutzernamen und sein Passwort fest.

Der letzte Schritt in der Anmeldung ist das Ausfüllen der persönlichen Daten und hier möchte PowBet den Vornamen, Nachnamen, Geburtsdatum, Geschlecht, Stadt, Postleitzahl, Straße und die Hausnummer wissen. Das Feld mit „Ich bin 18 Jahre alt und akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen muss ebenfalls angeklickt werden. 

Zum Schluss leistet man eine Einzahlung auf sein Spielerkoto und darf seine eigenen Erfahrungen mit dem Sportwettenanbieter PowBet sammeln. Die Kasse versteckt sich oben rechts in der Ecke, hinter dem Geldbetrag. 

PowBet Sportwetten Bonusbedingungen

Wo ein Bonus ist, sind die Bonusbedingungen nicht weit und so ist es auch beim Wettanbieter PowBet. Bevor der Glücksspielanbieter den Bonusbetrag auf dem Spielerkonto gutschreibt, muss die eingezahlte Geldsumme 1x mit einer Mindestquote von 1,50 umgesetzt werden.

Spieler aus Deutschland, Österreich, Finnland, Norwegen und Schweiz müssen den eingezahlten Geldbetrag und den erhaltenen Bonus vor der Auszahlung 5x durchspielen. Spieler aus allen anderen Ländern 6x. Doch nicht alle Arten von Sportwetten tragen bei PowBet zur Rückgewinnung des Bonusgeldes bei und es gilt auch Mindestquoten zu beachten.

Wettbedingungen:

  • Einzelwetten müssen eine Mindestquote von 2,00 aufweisen.
  • Kombi-Wetten werden nur mit einer Mindestquote von 1,50 pro Auswahl gewertet.
  • Wetten auf alle Arten von Handicaps, Über-/Unter, beide Teams treffen, Gerade-/Ungerade sind nicht gestattet.
  • Wetten, die mit einer Gratiswette platziert werden, zählen nicht für die Wettbedingungen.
  • Nutzt man die Cashout-Funktion, wird die Wette für die Bonusbedingungen ungültig.
  • Mit dem Spiel im Casino oder Live-Casino können die Bonusbedingungen des PowBet Sportwetten Bonus nicht erfüllt werden.

Zum Erfüllen der Wettbedingungen bekommt man von PowBet 30 Tage Zeit und das ist ein angemessener Zeitraum. Wir haben schon Erfahrungen mit Sportwettenanbietern sammeln dürfen, bei denen man zum Erfüllen der Bonusbedingungen nicht so viel Zeit hatte. Der PowBet Sportwetten Test hat ergeben, dass maximal 50 Euro vom Wetteinsatz für die Wettbedingungen berücksichtigt werden. 

PowBet Registrierung

Vor- und Nachteile zusammengefasst

In diesem Abschnitt des PowBet Sportwetten Erfahrungsberichtes, haben wir die Vor- und Nachteile des Buchmachers einmal zusammengefasst. Damit lässt es sich auf einen Blick abwägen, ob man sich als neuer Spieler dort registrieren möchte oder nicht. Man darf aber erwähnen, dass die Vorteile die Nachteile deutlich überwiegen und PowBet eine Top-Adresse für Sportwetten ist. Auf Sportwetten-Anbieter.com findet ihr andernfalls noch weitere Erfahrungsberichte von uns getesteter online Buchmacher. 

Vorteile:

  • 200 Euro Bonus
  • Tolles Bonusangebot
  • Mehr als 50.000 Live-Events monatlich
  • Gute Quoten

Nachteile:

  • FAQ-Bereich schlecht ausgebaut
  • Bonusbedingungen könnten etwas besser sein

PowBet Sportwetten Bonusangebot

Im Test des online Buchmachers PowBet stand auch das Bonusangebot auf der Liste und das fällt üppig aus. Neben Cashbacks, Reload-Bonis und Turnieren, wartet noch ein Jackpot, VIP-Programm und Sammelkarten auf die Spieler. Damit weiß PowBet, wie man seine Stammkunden bei Laune hält.

Cashback (10% bis 500 Euro)

Wer die ganze Woche (Montag 00:01 Uhr – Sonntag 23:59 Uhr) Sportwetten bei PowBet platziert, darf sich am darauffolgenden Montag 10% bis zu 500 Euro Cashback abholen. Dieser wird nämlich auf die Nettoverluste gewährt, die man im Aktionszeitraum erdulden musste. Um den Cashbackbetrag zu erhalten, kontaktiert man den PowBet Kundendienst per Live-Chat oder E-Mail. Das Cashback selbst ist Bonusgeld und muss 3x vor der Auszahlung durchgespielt werden.

Akku-Boost (10%)

Einen 10% Akku-Boost gefällig? Denn darf man sich bei PowBet beim Platzieren von Kombi-Wetten sichern, vorausgesetzt man gewinnt. Platziere eine Mehrfachwette mit mindestens 3 Auswahlen und einer Mindestquote von 1,80 pro Event. Gewinnt die Wette, gibt es 10% vom Gewinnbetrag zusätzlich als Gewinn (Bonusgeld).

Wöchentlicher Reload-Bonus (50% bis 500 Euro)

Ist der PowBet Bonus aufgebraucht, darf man sich nach Belieben einen Nachschlag in Form eines 50% bis zu 500 Euro Reload-Bonus sichern. Die Mindesteinzahlung beträgt 20 Euro und es gelten die gleichen Bonusbedingungen wie beim Neukundenbonus.

Virtuelle Sporterfahrung (10% bis zu 500 Euro)

PowBet bietet seinen Kunden an, auch im virtuellen Sportwettenbereich Erfahrungen zu sammeln. Wer Wetten im Gesamtwert von mindestes 200 Euro auf diesen Sport platziert, bekommt eine Gratiswette geschenkt. Die Höhe der Freiwette richtet sich nach dem Gesamteinsatz, der bis zum Erreichen der magischen Grenze eingesetzt wurde, ist jedoch auf maximal 10% bis zu 500 Euro begrenzt. Das PowBet Bonus Angebot darf unbegrenzt genutzt werden. 

Turniere

Turniere sind eine feine Sache, vor allem weil es hohe Preise zu gewinnen gibt. Zum Zeitpunkt unseres PowBet Sportwetten Tests, war ein Tipp-Turnier aktiv. Dabei musste man Sportwetten auf die qualifizierten Ligen Platzieren und Punkte für die Rangliste sammeln. Am Ende durften sich die Top 30 der Bestenliste über einen Preis freuen. 

Jackpot

Einen Jackpot vermutet man eigentlich nur im Casinobereich, doch bei PowBet gibt es so etwas auch bei den Sportwetten. Wer den 15000 Euro schweren Jackpot für sich beanspruchen möchte, hält am besten seine Glaskugel bereit, weil man alle angegebenen sportlichen Ereignisse richtig tippen muss. Es ist auch möglich, sich nur bestimmte Ereignisse herauszusuchen, doch das senkt den möglichen Gewinn. Dann bleibt nur zu sagen, viel Spaß beim Tippen!

Power-Squad und Münzen

Bei der Power-Squad geht es, darum Münzen zu verdienen und damit Belohnungen freizuschalten. Der PowBet Test hat gezeigt, dass man Münzen auf unterschiedliche Arten erhalte kann. 5% vom Einzahlungsbetrag, bekommt man beispielsweise in Form von Münzen auf seinem Spielerkonto gutgeschrieben. Wer die wöchentlichen Herausforderungen abschließt, kann sich bis zu 100 Münzen verdienen. Die Spielaktivität wird ebenfalls belohnt (1 Euro für alle platzierten 100 Euro) und die Turniere wollen wir ebenfalls nicht vergessen. 

PowBet Aktionen

VIP-Programm

Mit dem Sammeln von Münzen steigt man auch im VIP-Level auf und unser PowBet Sportwetten Test hat gezeigt, dass sich treu sein lohnt. Es gibt 5 VIP-Stufen und zum Beginn seiner Reise ist man ein Anfänger und kann sich bis zum Champion hocharbeiten. Mit jedem VIP-Level das man aufsteigt, wachsen die Vorzüge und man bekommt Zugang zu exklusiven Bonusangeboten, automatischen wöchentlichen Cashback, höheren Auszahlungslimits, bis hin zum persönlichen Accountmanager.

VIP-LevelMon. AuszahlungslimitCashbackManager
Anfänger10000 Euro0%Nein
Semi-Pro10000 Euro0%Nein
Experte12000 Euro5%Nein
Meister15000 Euro10%Ja
Champion20000 Euro15%Ja

PowBet Sportwettenangebot

Je mehr Sportarten es bei einem online Buchmacher gibt, desto interessanter macht er sich für seine Kunden. Beim von uns getesteten Wettanbieter PowBet findet man erfahrungsgemäß alles, was das Herz von Sportwettenfreuden begehrt. Es lässt sich auf Fußball, Eishockey, Handball und vieles mehr Wetten platzieren. 

Auch die Europa League oder den DFL-Pokal lässt es sich bei PowBet genauso wetten, wie auf große sportliche Ereignisse wie die Olympischen Spiele oder eine Fußballweltmeisterschaft. 

Der PowBet Test hat uns gezeigt, dass es eine gewisse Wetttiefe gibt, was zum Beispiel den Fußball angeht. Es lässt sich bis in die 3. Liga hinunter Wetten, doch alles darunter, wie beispielsweise die Regionalligen sind nicht verfügbar.

Es gibt aber auch andere Wettmöglichkeiten bei PowBet, wie zum Beispiel den E-Sport, Football VR und Spezialwetten. Die Spezialwetten beschäftigen sich nicht nur mit sportlichen Ereignissen, sondern auch mit Präsidentschaftswahlen, den Globe Awards oder wer der nächste Dschungelkönig wird.  Gut ist, bei Powbet sind auch UFC Wetten möglich!

PowBet Live-Wetten

Die Live-Wetten von PowBet sind ein Sahnestück und monatlich hält der online Buchmacher mehr als 50000 Live-Events für seine Spieler bereit. Was uns im Test des online Buchmachers gut gefallen hat, war die Tatsache, dass man alle stattfindenden Livespiele aus jeder Sportart direkt auf der Startseite sehen kann (mit einer roten Fahne markiert!) und das es eine eigene Kategorie dafür gibt. 

Die Live-Wetten sind deshalb bei den Spielern so beliebt, weil man direkt auf das Spielgeschehen reagieren und eine Wette platzieren kann. Nehmen wir zum Beispiel an, der Stürmer von Team A hat einen guten Lauf und niemand hätte vor dem Fußballspiel daran gedacht, dass er nach XX Minuten schon zwei Tore für seine Mannschaft geschossen hat. Jetzt lässt es sich zum Beispiel darauf wetten, ob Spieler XX noch ein Tor erzielt und das wird mit entsprechenden Quoten belohnt. 

PowBet Live-Wetten

Wettquoten bei PowBet

Unseren PowBet Erfahrungen nach gibt es bei diesem online Buchmacher gute Quoten und das ist auch wichtig. Weil was nützt eine große Auswahl an Sportwetten, wenn die Quoten nicht passen. Dennoch lohnt zumindest bei den Pre-Match-Wetten der Quotenvergleich bei den online Buchmachern, weil diese doch variieren können. 

Gerade wer mit hohen Wetteinsätzen jongliert, wird schnell merken, dass es ein Unterschied ist, ob man eine Wette zur Quote von 1,50 oder 1,80 abgibt. Nehmen wir als Beispiel den Wetteinsatz von 100 Euro und das wäre beim gerade genannten Quotenbeispiel eine Differenz von 30 Euro im Falle des Gewinns. 

Doch es gibt auch Spiele, bei denen der Sieg von Team A gegen B mit ziemlich hohen Quoten verbunden ist. Diese Art von Wetten sollte man mit bedacht angehen, weil das einem Kampf zwischen David und Goliath gleich kommt. Soll bedeuten, die Quoten sind für den Sieg von Team A nur so unfassbar hoch, weil die Chance auf einen Sieg gleich null ist. Deshalb ist es wichtig, auf hohe Quoten zu achten, aber nicht auf extrem hohe. Auf zu niedrige Quoten sollte man auch nicht wetten, weil sich damit kein Gewinn erzielen lässt. Das beste Beispiel, um beim Fußball zu bleiben, ist der FC Bayern München, bei diesem Team sind Quoten auf den Sieg generell sehr niedrig, zumindest was die 1. Bundesliga angeht. 

Einzahlen bei PowBet

Kommen wir zu den Einzahlungsmethoden, die man bei PowBet nutzen kann. Je nachdem in welchem Land man lebt, gibt es Abweichungen und wir haben uns im Sportwettenanbieter Test nur auf die Zahlungsmethoden für Deutschland, Österreich und Schweiz konzentriert. 

Einzahlungsmethoden (DE, AT, CH)

  • Klarna
  • Überweisung
  • Kreditkarte (VISA, MasterCard)
  • Giropay
  • CashtoCode
  • eZeeWallet
  • MiFinity
  • Apple Pay
  • Perfect Money
  • Bitcoin
  • Litecoin
  • Ethereum
  • Ripple

Der kleinste Geldbetrag, der sich auf, dass Spielerkonto einzahlen lässt, sind 10 Euro und mit allen vorhandenen Zahlungsmitteln möglich. Wer im Rahmen eines PowBet Bonus einzahlt, sollte aber auf die Mindesteinzahlung achten. Die maximale Geldsumme, die man pro Transaktion einzahlen kann, sind 5000 Euro und mit den Zahlungsmitteln Klarna, Überweisung, Giropay und den Kryptowährungen möglich. Mit Kreditkarte lassen sich 850 Euro, eZeeWallet 2250 Euro und mit MiFinity 2500 Euro einzahlen. Seit wenigen Wochen sind auch Apple Pay Sportwetten möglich.

PowBet Einzahlen

Auszahlen bei PowBet

Es kommt der Tag, an dem man sein gewonnenes Geld bei PowBet auszahlen lassen möchte, doch es gilt gewisse Regeln zu beachten. Wegen der Anti-Geldwäscherichtlinien wird mit der Einzahlungsmethode ausgezahlt, außer das ist nicht möglich. Solch ein Fall tritt ein, wenn man beispielsweise mit CashtoCode eingezahlt hat, dann erfolgt die Auszahlung mit Überweisung. 

Auszahlungsmethoden (DE, AT, CH)

  • Überweisung
  • eZeeWallet
  • MiFinity
  • Perfect Money
  • Bitcoin
  • Litecoin
  • Ethereum
  • Ripple

Der PowBet Test hat ergeben, dass die kleinste Auszahlung die man vornehmen kann, sich auf 10 Euro beläuft und das gilt für alle Zahlungsmittel. Das ist gut, weil ohnehin nicht viele Auszahlungsmethoden für Spieler aus Deutschland, Österreich und Schweiz zur Verfügung stehen und man daher meistens mit Überweisung ausgezahlt wird. Die Auszahlungslimits sind abhängig von den VIP-Levels und betragen beispielsweise bei der VIP-Stufe Anfänger 500 Euro pro Tag und 10000 Euro im Monat. 

Die Besonderheiten von PowBet

Gebühren werden für Ein- und Auszahlungen nicht berechnet, außer das Finanzinstitut erhebht welche, die werden dann weiterverrechnet. 

Der Sportwettenanbieter PowBet hält auch die ein oder andere Besonderheit bereit, die man als Spieler kennen sollte. Eine davon ist, das ein Spieler maximal 3 ausstehende Abhebungen gleichzeitig haben darf. 

Auszahlungen werden nur in der Zeit von Montag (06:00 Uhr) bis Freitag (17:00 Uhr) von PowBet bearbeitet. Das bedeutet, dass es erfahrungsgemäß schon einmal bis zu 3 Tage dauern kann, bis eine Auszahlung angewiesen wird. Sollte man in dieser Zeit zwei oder drei Abhebungen eingereicht haben, werden diese nacheinander bearbeitet und nicht auf einmal.

PowBet stuft ein Spielerkonto als inaktiv an, wenn der Spieler sich innerhalb von 180 Tagen nicht eingeloggt hat. Dann werden pro Tag 5 Euro Guthaben abgebucht, bis der Kontostand unter 5 Euro beträgt. Dann wird das restliche Geld belastet und das Konto gelöscht. 

Die Verifizierung

Bevor die erste Auszahlung bei PowBet über die Bühne gehen kann, muss man sich als Spieler verifizieren. Das bedeutet das Bestätigen der Identität, Adresse und Zahlung im Rahmen des PowBet Bonus. Mit Schikane hat das nichts zu tun und ist ebenfalls ein Bestandteil der Ati-Geldwäscherichtlinien. Generell wird sich nur einmal verifiziert, außer es besteht Verdacht auf Betrug. Ist etwas unklar, darf PowBet auch weitere Dokumente wie beispielsweise die Geburtsurkunde verlangen oder ein persönliches Gespräch via Skype. 

Identität:

Die Identität bestätigt man mit dem Personalausweis, Führerschein oder Reisepass. Es ist darauf zu achten, dass das ausgewählte Dokument gültig und das Lichtbild gut erkennbar ist. 

Adresse:

Mit einer Verbrauchsrechnung, wie der vom Telefon oder Strom, bestätigt man seine Adresse. Die Rechnung darf nicht älter wie 3 Monate (90 Tage) sein und muss die vollständige Adresse zeigen. 

Zahlung:

Bei der Zahlung kommt es auf die gewählte Einzahlungsmethode an, mit der man die Zahlung im Rahmen des PowBet Sportwetten Bonus verifiziert. Wer zum Beispiel mit Kreditkarte eingezahlt hat, muss beispielsweise die Vorder- und Rückseite der Karte kopieren. Dabei müssen die mittleren Stelen der Kontonummer und die Prüfziffer abgedeckt werden. Beim online Bank wir ein Screenshot von der Einzahlung verlangt und bei Überweisung die Kopie des Kontoauszuges. 

Kundendienst

Kommt es zu einem Problem, sucht man Hilfe beim Kundendienst. Wir haben positive Erfahrungen mit dem Support von PowBet sammeln dürfen und die freundlichen Mitarbeiter lassen sich auf unterschiedliche Arten kontaktieren.

Live-Chat:

Unseren PowBet Sportwetten Erfahrungen nach, ist der Live-Chat die einfachste und unkomplizierteste Art der Kontaktaufnahme. Bevor man den Live-Chat startet, stellt man die gewünschte Sprache, Deutsch oder Englisch ein. Das anhänge eines Screenshots ist ebenfalls möglich. Unsere Testfragen wurden schnell und unkompliziert bearbeitet. 

E-Mail:

Ein anderer Weg der Kontaktaufnahme ist das Schreiben einer E-Mail. Hier lassen sich die Probleme ausführlich schildern und viele Bilder anhängen. Die E-Mail darf man auch gerne nutzen, wenn man die Antwort auf die Frage nicht unbedingt sofort benötigt. Unserer PowBet Erfahrungen nach kann die Antwort nämlich schon einmal 1-2 Werktage auf sich warten lassen. 

Telefon:

Wer Gere zum Telefonhörer greift, darf auf diese Weise ebenfalls Kontakt zu PowBet herstellen, doch ob das Sinnvoll ist, muss jeder für sich selber entscheiden. Weil man weiß zum einen, nicht ob am anderen Ende der Telefonleitung deutsch gesprochen wird und zum anderen wird ein Telefongespräch von Deutschland nach Curaçao sicherlich nicht ganz günstig sein. 

Ist Powbet seriös und sicher?

PowBet gehört zu den seriösen uns sicheren Sportwettenanbietern im Internet. Unser Test hat ergeben, dass die Glücksspielpattform über eine Lizenz in Curaçao mit der Nummer: 8048/JAZ2020-001 verfügt. Ausgestellt wurde diese von der Antillephone License Validation, die ihren Sitz ebenfalls in diesem Karibikstaat hat.

Hinter PowBet verbirgt sich das Unternehmen Rabidi N.V. und die verfügen über mehr wie eine Glücksspielplattform. Zum Repertoire gehört zum Beispiel noch OhmySpins, Excitewin, Sportaza oder 7Signs. Sieht man sich die Bewertungen von PowBet an, so findet man überwiegend positive Einträge. 

Für die Sicherheit ist ebenfalls gesorgt, denn PowBet muss unter anderem die Kundengelder auf separaten Bankkonten lagern, weil das die Curaçao-Lizenz so vorsieht. Der Grund dafür ist einfach, geht das Unternehmen Pleite, so bekommen die Spieler wenigstens ihr Geld ausgezahlt. Die Verbindung zum Sportwettenanbieter ist verschlüsselt und so bleiben die sensiblen Kundendaten geschützt vor dritten. 

PowBet Kontakt

Fazit

Uns hat der PowBet Test viel Freude gemacht, denn der Sportwettenanbieter mit Curaçao-Lizenz lässt kaum, wünsche offen. Der 200 Euro Bonus für neue Spieler ist schon eine Ansage, und das Bonusangebot für Stammkunden fällt üppig aus. Es gibt auch ein VIP- und Treuprogramm, das sich lohnt, alleine weil das Auszahlungslimit mit der VIP-Stufe steigt. 

Das Angebot an Sportwetten ist groß und hält durchaus mit den Konkurrenten mit. Neben Wettmöglichkeiten auf Fußball, Basketball, Tennis und Eishockey, werden auch Nischen Sportarten wie Cricket, Pferderennen, MMA und Spezialwetten angeboten. Die Quoten sind im Durchschnitt recht gut und hin und wieder findet man auch einmal eine Top-Quote. 

Abstriche muss man fast keine machen, nur im Bereich der Auszahlungsmethoden besteht für Spieler aus Deutschland, Österreich und Schweiz noch etwas Nachholbedarf. Der FAQ-Bereich ist auch nicht sonderlich gut ausgebaut. 

FAQ

Der PowBet Test hat uns auch zu den FAQ geführt und diese sind nicht wirklich hilfreich. Es gibt 10 Fragen und von denen habe mindestens 2 Stück nichts mit der Thematik zu tun, denn „Wie kann ich meinen Browserverlauf löschen?“ Und meine Spiele laden nicht, was soll ich machen?“ gehören aus unserer Sicht nicht hier hin. 

Muss man als Kunde aus Deutschland Wettsteuer bei PowBet bezahlen?

Nein, die Wettsteuer übernimmt PowBet für Kunden aus Deutschland.

Wie hoch sind die Auszahlungslimits bei PowBet?

Die Auszahlungslimits sind abhängig vom VIP-Level und betragen bei der Stufe Anfänger und Semi-Pro jeweils 500 Euro am Tag und 10000 im Monat, Experte 800 Euro am Tag und 12000 Euro im Monat, Meister 1000 Euro am Tag und 15000 Euro im Monat und mit Champion 1500 am Tag und 20000 im Monat.

Bietet PowBet auch Casinospiele an?

Ja, bei PowBet gibt es auch ein Casino mit vielen Spielen. 

In welchen Sprachen lässt sich die Webseite von PowBet einstellen?

Deutsch, Englisch, Schwedisch, Polnisch, Norwegisch, Russisch, Tschechisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, Italienisch, Französisch.

Gibt es eine PowBet Sportwetten App?

Eine separate PowBet Sportwetten App gibt es nicht und wird auch nicht benötigt. Man öffnet die Webseite des Glücksspielanbieters einfach im Webbrowser seines mobilen Endgerätes und platziert seine Sportwetten. Die Software spielt ebenfalls keine Rolle. 

Powbet Details

100% Bonus bis zu 200€

Bonus Holen

5.0
Bonus
5.0
Wettangebot & Quoten
5.0
Live Wetten
5.0
Zahlungsmöglichkeiten
5.0 Gesamtbewertung
Powbet
5.0/5

Bonus Holen